C-Juniorinnen sind drittbeste Hallenfutsalmannschaft in der Region Frankfurt

Unsere C-Juniorinnen sicherten sich beim heutigen Endrundenturnier der offiziellen Hallenfutsal Regionalmeisterschaft in Bad Homburg den dritten Platz.

Nach erneutem verschlafenen Start gegen den 1. FC Mittelbuchen (0:2) verloren, begann sich das Team zu finden und von Spiel zu Spiel sich zu steigern. Im 2. Spiel war Bad Homburg 2 der Gegner. In einem tollen Spiel gewannen unsere Mädels mit 3:0. Nun stand das letzte Vorrundenspiel an und unseren Mädels reichte zwar ein Unentschieden zum Weiterkommen, jedoch gewannen sie auch hier mit 2:0 gegen ein starkes Team von Bad Homburg 1.

IMG-20170205-WA0001

Nun stand die Endrunde an. Das 1. Spiel ging gegen Bad Vilbel 1, was mit großem Kampf, Wille und Einsatz mit 0:0 bestritten werden konnte. Hier konnte sich unsere Torfrau Jenny mehrfach auszeichnen. Im 2. Spiel wartete dann der nächste starke Gegner mit Düdelsheim/Oberau. Hier gerieten wir in Rückstand, aber auch das brachte unsere Mädels nicht aus ihrer Überzeugung, heute was ganz Großes zu schaffen. Das Team erzielte das 1:1 und war nah dran an der Führung.20170205_221756 Wegen des dritten Unentschieden in unserer Gruppe qualifizierte sich dank des besseren Torverhältnisses Düdelsheim für das Finale. Und wir im Sechsmeterschießen gegen Bad Vilbel für das Spiel um Platz 3. In diesem Spiel ging es gegen den FFV Oberursel. Auch hier stand es nach einem sehr starkem Spiel 1:1. Das Sechsmeterschießen konnten wir dann mit 3:2 für uns entscheiden  und erreichten den 3. Platz.

3 Teams feiern sich und den Mädchenfussball

Unsere Mädels, die Mädels aus Düdelsheim und die Mädels aus Mittelbuchen unterstützten sich heute gegenseitig. Wir feierten gemeinsam die tollen Spiele und so wurde aus Konkurrentinnen, ein großes gemeinsames Team, das am Ende gemeinsam lautstark „Wir sind ALLE Sieger “ sangen.

IMG-20170205-WA0002

Das war Fair Play an dem wir ALLE arbeiten sollten.

Gemeinsam sind wir stark!

Danke Mädels, dass ihr so tolle Vorbilder seid